eiko_icon automatischer Meldereinlauf BMA

BMA
Zugriffe 1215
Einsatzort Details

Markranstädt,Krakauer Straße
Datum 21.01.2022
Alarmierungszeit 06:11 Uhr
Einsatzende 07:10 Uhr
Einsatzdauer 59 Min.
Alarmierungsart Pager und Sirene
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Markranstädt
Ortsfeuerwehr Döhlen/Quesitz
Ortsfeuerwehr Gärnitz
Polizei Sachsen
    Rettungsdienst Landkreis Leipzig
      Fahrzeugaufgebot   HLF20/16 Markranstädt  ELW1 Markranstädt  DLAK Markranstädt  LF8/6 Döhlen/Quesitz  LF8-TS Gärnitz

      Einsatzbericht

      Die Kameradinnen und Kameraden wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert.  Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Die Einsatzkräfte fanden ein verrauchtes Zimmer und eine Person mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vor. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde die Person durch die Feuerwehr erstversorgt. Mittels Kleinlöschgerät konnte der Brand zügig gelöscht werden. Nachdem des Zimmer entraucht war, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Anschließend fuhren die Kameradinnen und Kameraden ihre Gerätehäuser wieder an. 

       

      Einsatzbilder

       

      Notruf

      112

      Kontakt


      Freiwillige Feuerwehr Markranstädt
      Stadt Markranstädt
      Markt 1
      04420 Markranstädt

      +49 34205-610
      +49 34205-88246
      info@feuerwehr-markranstaedt.de

      Kontakt


      Freiwillige Feuerwehr Markranstädt
      Stadt Markranstädt
      Markt 1
      04420 Markranstädt

      +49 34205-610
      +49 34205-88246
      info@feuerwehr-markranstaedt.de

       

       

      Impressum | Datenschutz | Sitemap